Nachfolgeberatung bei einem Generationswechsel im Unternehmen

Ein Generationswechsel kann kraftraubend für das Unternehmen und belastend – bis hin zur Zerreißprobe – für die Familie sein. Gelingt es aber, den Übergang fair und für alle nachvollziehbar zu gestalten, so kann das Unternehmen und auch die Familie gestärkt daraus hervorgehen.

Mein Weg von der Unternehmerin zur Nachfolgeberaterin

Ich möchte Sie dabei unterstützen, diesen kritischen Prozess im Sinne des Unternehmens und ihrer Familie bestmöglich zu gestalten. Was mich dazu qualifiziert: Aufgewachsen in einer Unternehmerfamilie, habe ich selber mehrere Jahre als Gesellschafter- Geschäftsführerin unseres Unternehmens gearbeitet und dabei Erfahrungen mit einem Generationswechsel im Familienunternehmen aus erster Hand gesammelt.

Der fachliche und sachliche Hintergrund meiner Arbeit

  • mein Studium der Volkswirtschaftslehre in Köln
  • meine Ausbildung zur systemischen Organisationsberaterin bei Prof. Dr. Fritz B. Simon in Berlin
  • meine Ausbildung zur Wirtschaftsmediatorin am Munich Center for Dispute Resolution
  • mehrjährige Geschäftsführung eines mittel- ständischen, produzierenden Unternehmens
  • meine Tätigkeit als internationale Unternehmensberaterin

Begleitung mit Insider-Wissen und „Familientradition“

Was ich für Sie tun kann, wenn wir gemeinsam über ihre Herausforderungen sprechen, lesen Sie auf den Seiten Nachfolgeberatung oder Nachfolge-Coaching. Oder kontaktieren Sie mich direkt: Gerne kläre ich mit ihnen ihre Fragen oder spreche mit ihnen über ihre Vorstellungen von einer möglichen Nachfolge in ihrem Familienunternehmen.